Wer wir sind

     Ich heiße Rita Hübenthal-Montero, bin ausgebildete Erzieherin und arbeite seit mehr
     als 18 Jahren als Fachkraft im WG-Bereich des Unionhilfswerks Berlin für geistig
     behinderte Menschen.

     Außerdem bin ich seit 20 Jahren als zertifizierte Stadtführerin in Berlin und Potsdam tätig - vorwiegend in den
     Sprachen Deutsch, Spanisch und Englisch.

    

 

In Berlin und Umgebung gab es bislang kein Angebot für qualifizierte Stadtführungen in leichter Sprache und mit sozialpädagogischer Betreuung für Reisegruppen. Diese Lücke wollen wir mit BERLIN - IN LEICHTER SPRACHE schließen. Eine freudvolle Atmosphäre und viel Spaß miteinander sind uns dabei genauso wichtig wie die Vermittlung von verständlichen Informationen über die Stadt und die Menschen in Berlin und Potsdam. Für BERLIN - IN LEICHTER SPRACHE arbeite ich mit Kolleginnen und Kollegen aus dem therapeutischen WG-Bereich sowie mit Stadführer/innen zusammen.

Für Menschen mit Betreuungsbedarf, die allein oder in privaten Kleingruppen nach Berlin reisen wollen, bieten wir auch sozialpädagogische  Begleitung und Betreuung im gesamten lebenspraktischen Bereich. Wir können Sie z.B. am Bahnhof oder Flughafen abholen und eine Orientierungstour mit entsprechender Check-in-Hilfe im Hotel anbieten. Den individuellen Betreuungsbedarf und die benötigten Hilfestellungen können Sie direkt mit uns im persönlichen Gespräch abklären. Die Preise gestalten sich nach Umfang und Aufwand.